Unser Portfolio

Wir haben vielfältige Erfahrung in verschiedenen Bereichen:

Jahr Projekttitel Beschreibung  
2012 Projekt Nachhaltigkeit früher landwirtschaftlicher Systeme im Vorderen Orient
Archaeobotanical database of Eastern Mediterranean and Near Eastern sites
Das durch die DFG geförderte Forschungsprojekt Klima, Landwirtschaft und Gesellschaft - Zur Nachhaltigkeit früher landwirtschaftlicher Systeme im Vorderen Orient thematisiert die in der Archäologie des Vorderen Orients zentrale Frage nach den Wechselbeziehungen zwischen Umwelt und Mensch. Wikisquare unterstützt das Projekt bei der Erstellung digitaler Kartendiagramme mit der individuellen Programmierungen einer Diagrammerweiterung für Geopublisher und AtlasStyler.  
Seit 2012 WebGIS- und IT-Dienstleistungen
uzbonn - Gesellschaft für empirische Sozialforschung und Evaluation

Seit 2012 kooperiert wikisquare mit uzbonn - der Gesellschaft für empirische Sozialforschung und Evaluation. Wir unterstützen unseren Partner bei karthographischen Fragestellungen und der Programmierung interaktiver Karten.

 

 
Seit 2011 Datenbank- und Web-Programmierung
empirica systeme GmbH
Seit September 2011 ist wikisquare an der Gründung der empirica systeme GmbH beteiligt. Die Verantwortlichkeiten liegen dabei im technischen Aufbau und Betrieb einer Datenbank für bundesweite Immobilienmarktdaten. In der empirica-systeme GmbH verbinden sich langejährige Erfahrung im Bereich der Immobilienmarktforschung mit dem technischen Know-How von wikisquare.  
2010 Abgleich von Angebots- und Transaktionsdaten des Immobilienmarktes
empirica GmbH Bonn
Wikisquare entwicklete in Kooperation mit empirica eine Anwendung zum objektbezogenen Abgeleich von Angebots- und Transaktionsdaten des Immobilienmarktes.
Ziel des Abgleichs ist die Analyse der Potentiale einer kombinierten Verwendung beider Datensammlungen. Das Kooperationsprojekt zwischen empirica und der Geschäftsstelle des Oberen Gutachterausschusses Niedersachsen wird im Rahmen des Arbeitskreises "Immobilienpreise 2010" im Auftrag des BBSR durchgeführt.
 
2010 GLOWA Jordan River Atlas
GLOWA Jordan Projekt
Das GLOWA Jordan River Projekt stellt wissenschaftliche Informationen zur Unterstützung des Wassermanagements in der Jordanregion zur Verfügung. Wikisquare unterstützt das Projekt bei der Erstellung eines mehrsprachigen, digitalen Atlas zur Weitergabe der Forschungsergebnisse an die lokalen Stakeholder.  
2010 Immobilien Kauf- und MietpreiskartenCorpus Sireo Makler GmbHempirica GmbH Bonn
Wikisquare stellt für die CORPUS SIREO Makler GmbH von empirica berechnete Immobilienkarten als interaktive AJAX Anwendungen im Internet bereit. Für Bonn, Köln, Düsseldorf und Frankfurt können kleinräumige Miet- und Kaufpreisabweichungen betrachtet werden.  
2010 Preisträger Univention Absolventenpreis
Für die im Januar 2008 beendete Diplomarbeit zur Geopublisher Software wurde Stefan Tzeggai beim Univention Absolventenpreis 2010 ausgezeichnet. Das Bremer Unternehmen fördert mit dem Preis junge Akademiker im Open-Source Bereich.  
2010 Kommunale Entwicklung - Chancen für Kinder
Bertelsmann-Stiftung, KECK CPA Systems GmbH, Siegburg
In Zusammenarbeit mit CPA-Systems entwickelt wikisquare für das Projekt KECK der Bertelsmann-Stiftung einen Online-Atlas zur Erhebung, Darstellung und statistischen Auswertung von Daten zur frühkindlichen Bildung in Deutschland. (Projektbeschreibung)  
2010 Preisträger Förderpreis Geoinformatik http://www.rtg.bv.tum.de/content/view/439/146/ Der Runder Tisch GIS e.V. der Technischen Universität München verleiht seinen Förderpreis Geoinformatik an herausragende Diplomarbeiten im Bereich Geoinformatik (GIS-Technologie und/oder GIS-Anwendungen). 2010 ging der Preis an Andreas Vater für seine Diplomarbeit "Anwendung geostatistischer Verfahren zur Analyse des Wohnimmobilienmarktes" (Zusammenfassung).  
2010 LBS-I Preisspiegelumfrage 2010

LBS Immobilien Preisspiegel Umfrageempirica GmbH Bonn

Technische Umsetzung der Immobilienpreisspiegel Umfrage 2010 der LBS Immobilien als Dienstleister der empirica GmbH.  
2009 IMPETUS Atlas Schulungen

IMPETUS

Unterstützung und Durchführung von internationalen Schulungen zur Atlantenerstellung mit der Software Geopublisher, sowie die Erstellung eines IMPETUS Atlas Construction Kit auf Basis von IMPETUS Daten.  
Seit 2008 Geopublisher

Flyer:

Die Software Geopublisher ist eine generische Anwendung zur Erstellung von digitalen Multimedia-Atlanten. Anfänglich nach Ideen von Dr. Hans-Peter Thamm als Diplomarbeit für das IMPETUS Projekt umgesetzt, bewährt sich die Anwendung nun mit professionellem Support und einer wachsenden OpenSource-Gemeinde. Die Anwendung minimiert technische Hürden bei der Erstellung und Veröffentlichung von Geoinformationen. Features sind:
  • Mehrsprachigkeit und Plattformunabhängigkeit
  • Leichte Verknüpfung von Videos, PDFs und Bildern an Geoobjekte
  • OGC konform
  • Online- und Offlineveröffentlichung aus einem Guß

Die Anwenderhomepage finden Sie hier. Die Entwicklerhomepage finden Sie hier.

 
Seit 2008 AtlasStyler

Der AtlasStyler ist eine benutzerfreundliche Anwendung zur Erstellung von Styling-Dokumenten nach dem OGC Symboligy Encoding 1.1 (vormals SLD) Standard. Die Software läuft "stand-alone" aus dem Internet und erstellt kompatible SLD/SE Dokumente für sämtliche OGC W*S Implementierungen. Die Anwenderhomepage finden Sie hier. Die Entwicklerhomepage finden Sie hier.  
Seit 2008 Automatisierte Statistiken für

Medias Klinikum logo

In Zusammenarbeit mir Prof. Dr. med. Karl R. Aigner erwickelte wikisquare eine Software für die automatische Auswertung von Patientendaten. Diese Software wird seit 2008 im Medias Klinikum zur Evaluation und Therapiebewertung eingesetzt.

 
2008 Statistische Dienstleistungen für

PACE logo

Für die Firma PACE Professional Academic Consulting and Evalution GmbH setzt Wikisquare als Programmierungs-Dienstleister regelmäßig statistische Analysen und Algorithmen um.  
2007 Tsapper Erstellung eines überwachten Konvertierungstool zur Umwandlung proprietärer dendrochronologischer Exceldaten in das TSAP Format der Software TSAP-Win. Auftraggeber war die Arbeitsgruppe Klimatologie und Landschaftsökologie am Geographischen Institut der Universität Bonn.  
2006 netCDF2CSV Die netCDF2CSV Anwendung wandelt n-dimensionale Daten aus dem netCDF-Format in (n-2) zweidimensionale Tabellen um. Die Software wurde in Zusammenarbeit mit der Arbeitsgruppe Klimatologie und Landschaftsökologie am Geographischen Institut der Universität Bonn entwickelt. Die englischsprachige Projektseite finden Sie hier.  
2005 Halbautomatisierte Zertifikatserstellung für

BVSE ESG logo

Für die Entsorgergemeinschaft des Bundesverbands Sekundärrohstoffe und Entsorgung e.V. (BVSE-ESG) automatisierte Wikisquare die Zertifikatserstellung für den Druck und Online-PDFs.